Aline Davidoff,

geb. 1957 in México City, studierte Literaturwissenschaft an der New School University, New York, arbeitet als Autorin und Darstellende Künstlerin. Buch­veröffent­lichungen u. a. der Kurz­geschichtenband Sólo un cerro (2007) und der Roman El sueño correcto (2013). Prosatexte und Gedichte in diversen Anthologien, zuletzt in El fotógráfo ciego. Evgen Bavcar en México (2015). Von 2012-2015 war sie Präsidentin des PEN México.


Beiträge von Aline Davidoff in folgenden Ausgaben: