Annika Reich,

geb. 1973 in München, lebt mit ihren beiden Kindern in Berlin. Sie ist Schriftstellerin, Essayistin, Dozentin und Aktivistin. Sie lehrt an der Kunstakademie Düsseldorf und der Bayerischen Akademie des Schreibens. Mit anderen Autorinnen betreibt sie die Zeit-Online Kolumne »10nach8« und ist Mit-Initiatorin des Aktionsbündnisses »Wir machen das« (www.wirmachendas.jetzt). Zuletzt erschienen ihr Roman Nächte auf ihrer Seite (2015) und 2016 ihr Kinderbuchdebüt LOTTO macht was sie will.


Beiträge von Annika Reich in folgenden Ausgaben: