Antje Vollmer,

geb. 1943, Studium der Ev. Theologie in Berlin, Heidelberg, Tübingen, Paris, 1973 Promotion zur Dr. phil.; 1976–82 Dozentin in der ländl. Bildungsarbeit in Bielefeld-Bethel, 1983–90 Mitglied der Fraktion DIE GRÜNEN im Deutschen Bundestag, 1994–2005 Bundestagsabgeordnete und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, publizistische Tätigkeit u. a. für Süddeutsche Zeitung, FAZ, Der Spiegel, Die Zeit, Stern etc., Heinrich-Heine-Gastprofessur, Universität Düsseldorf (2000 /01), Gastprofessur für Politikmanagement der Stiftung Mercator an der NRW School of Governance (2009); seit 2005 freie Autorin. Zahlreiche Publikationen, zuletzt u. a.: Doppelleben: Heinrich und Gottliebe von Lehndorff im Widerstand gegen Hitler und von Ribbentrop (2010), Stauffenbergs Gefährten (2013).
http://www.antje-vollmer.de


Beiträge von Antje Vollmer in folgenden Ausgaben: