Ayfer Tunç,

1964 geboren. Bereits während ihres Studiums der Politikwissenschaften verfasste sie Artikel für verschiedene Literatur- und Kulturzeitschriften. Unter dem Titel Sakli erschien 1989 ihr erster Sammelband mit Kurzgeschichten, gefolgt von ihrem Romandebüt Kapak Kizi im Jahre 1992. Ihre Werke wurden bereits in mehrere Sprachen übersetzt und mit dem Yunus Nadi Preis für Kurzgeschichten (1989) sowie dem Balkanika Preis für Literatur (2003) ausgezeichnet. Ayfer Tunç lebt heute in Istanbul.


Beiträge von Ayfer Tunç in folgenden Ausgaben: