Christa Rothmeier,

geb. 1948. Studium der Slawistik und Romanistik in Wien und Prag. Freiberufliche Bohemistin und Übersetzerin. Zahlreiche Übertragungen tschechischer Lyrik und Prosa (z. B. Jakub Deml, Jan Skácel, Petr Borkovec, Petra Hůlová), Vielfach ausgezeichnet, z. B. Österreichischer Staatspreis für literarische Über-setzung 2000, Gratias Agit Award 2007. Christa Rothmeier lebt in Klosterneuburg bei Wien.


Beiträge von Christa Rothmeier in folgenden Ausgaben: