Katharina Schultens,

geb. 1980 in Kirchen (Sieg), studierte Kulturwissenschaften in Hildesheim, St. Louis und Bologna und arbeitet seit 2006 an der Humboldt-Universität zu Berlin. Dort ist sie seit 2012 Geschäftsführerin der School of Analytical Sciences Adlershof (SALSA). Sie veröffentlicht seit 1998 Lyrik sowie poetologische Texte in Zeitschriften und Anthologien und übersetzt englischsprachige Lyrik. Seit 2004 erschienen drei Lyrikbände (Aufbruch; gierstabil; gorgos portfolio)und ein Essayband. Ihre Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Schweizer Spycher: Literaturpreis Leuk.


Beiträge von Katharina Schultens in folgenden Ausgaben: