Kathrin Janka,

geb. 1969 in Freiburg/Breisgau, lebt in Berlin, übersetzt aus dem Tschechischen und Russischen (Magdaléna Platzová, Milan Jankovič u. a.) und arbeitet als Literaturwissenschaftlerin, Rechercheurin, Lektorin und freie Projektmanagerin. Außerdem gibt sie Lomi-Lomi-Massagen. Herausgeberin des Erinnerungsbands »Geraubte Leben. Zwangsarbeiter berichten«.


Beiträge von Kathrin Janka in folgenden Ausgaben: