László Győrffy,

geb. 1976 in Budapest, wo er als Maler und Grafiker lebt und arbeitet. 2001 beendete er sein Studium an der Ungarischen Akademie der Bildenden Künste. Seine Werke wurden in Einzelausstellungen in Ungarn, Paris und Los Angeles gezeigt. 2003 war er STRABAG-Preisträger für Malerei, 2005 Stipendiat an der Akademie der Bildenden Künste in Rom. Seit 2005 publiziert er regelmäßig in Kunstzeitschriften.


Beiträge von László Győrffy in folgenden Ausgaben: