Magdalena Nowinska,

geb. 1974, wurde in Polen geboren, wuchs in Deutschland auf und lebt in Brasilien, wo sie als Übersetzerin tätig ist. Studium der Literatur und Geschichte (M. A.) an der Universität Kiel ab und promovierte zu Themen der deutschen Literatur- und Übersetzungs-wissenschaft an der Universität São Paulo, Brasilien. Sie ist Mitherausgeberin der Zeitschrift Cadernos de Literatura em Tradução.


Beiträge von Magdalena Nowinska in folgenden Ausgaben: