Raymond Louw,

geb. 1926 in Kapstadt (Südafrika), war von 1966-1977 Redakteur bei der einflussreichen Rand Daily Mail (Südafrika) und ist Mitglied mehrerer Nichtregierungsorganisationen für Presse- und Meinungsfreiheit, u. a. des PEN South Africa, dessen Vize-Präsident er ist. 2011 wurde er als »World Press Freedom Hero«
des International Press Institute (Wien)
ausgezeichnet; 2015 erhielt er die Ehrendoktorwürde der University of Witwatersrand (Johannesburg, Südafrika).


Beiträge von Raymond Louw in folgenden Ausgaben: