Vincent von Wroblewsky,

geb. 1939, ist promovierter Philosoph und Romanist und seit 1991 Herausgeber und Übersetzer der Werke Jean-Paul Sartres. Darüber hinaus ist er Präsident der Sartre-Gesellschaft in Deutschland e. V. und Mitherausgeber ihrer Jahrbücher. Er veröffentlichte zahlreiche Aufsätze, u. a. in Les Temps modernes, Magazine littéraire und in verschiedenen Sammelbänden. Seit den sechziger Jahren ist er als Simultandolmetscher und Übersetzer (u. a. von Jean-Paul Sartre, Simone de Beauvoir, Julia Kristeva, Jean-Jacques Rousseau und Boualem Sansal) tätig und lebt in Berlin.
Für den vorliegenden Band übersetzte er den Text von Boualem Sansal.


Beiträge von Vincent von Wroblewsky in folgenden Ausgaben: