Virpi Hämeen-Anttila,

geb. 1958 in Espoo (Finnland), arbeitet als Literaturwissenschaftlerin, Übersetzerin und Autorin. Sie unterrichtete und forschte an der Universität Helsinki. 2003 erschien ihr Debütroman Das Jahr des Wolfs (Suoden vuosi), der 2007 verfilmt wurde.


Beiträge von Virpi Hämeen-Anttila in folgenden Ausgaben: