Wytske Versteeg,

geb. 1983, ist Schriftstellerin, Politikwissenschaftlerin und Essayistin. Ihr zweiter Roman, Boy wurde mit dem BNG Literaturpreis ausgezeichnet. Er erscheint unter dem gleichen Titel 2016 auf Deutsch, in der Übersetzung von Christiane Burkhardt. Versteeg hat zudem das Sachbuch Dit is geen dakloze (2008) über Obdachlosigkeit veröffentlicht. Die Erzählung in Bojen & Leuchtfeuer wurde zuerst im Hollands Maandblad gedruckt.


Beiträge von Wytske Versteeg in folgenden Ausgaben: